Leipziger Buchmesse 2017

Unter dem Thema

"Die besten Jahre liegen noch vor uns.
Der Weg zu einer friedliebenden Gesellschaft – über Maßnahmen und Reformen hin zu einer besseren Zukunft.

stellt Thomas Kahl als Autor des Berliner Wissenschafts-Verlags BWV auf der Leipziger Buchmesse bei "Leipzig liest" sein Buch zur Bewältigung der Herausforderungen der Globalisierung vor:

Die besten Jahre liegen noch vor uns
Die Menschenrechte als Basis weltweiter Gerechtigkeit und friedlicher Zusammenarbeit im Sinne der Vereinten Nationen.

Datum: 25.03.2017, 13:30–14:00 Uhr
Ort: Leipziger Buchmesse, Forum Sach- und Fachbuch: Halle 3, Stand H300

Link zur Verlagsseite: >>> hier klicken <<<

Skript des Vortrags vom 25.03.2017:
Die besten Jahre liegen noch vor uns. Der Weg zu einer friedliebenden Gesellschaft - über Maßnahmen und Reformen hin zu einer besseren Zukunft.

Hier finden Sie das Video zur Buchmesse:
Die Menschenrechte – Ihre allgemeine Bedeutung im Sinne der Vereinten Nationen. Thomas Kahl stellt sein Buch vor: "Die besten Jahre liegen noch vor uns"

StartseiteImpressumKontakt